Hochzeit bei Düsseldorf - Rosa Schlossromantik

Da die beiden "nur" fünfzig Gäste erwarteten galt es ein Schloss zu finden, in dem man sich auch bei dieser Personenzahl nicht verloren fühlt. So schlugen wir ein wahrlich kleines aber feines Schlösschen bei Düsseldorf vor in dessen Garten wunderbar eine freie Trauung stattfinden könnte. Dass eine wahre Prinzessin zu ihrer Hochzeit über einen roten Teppich schreitet versteht sich von selbst. Ebenso durften die weißen Herzluftballons nicht fehlen. Schließlich sollte man im weiten Umfeld erkennen dass heute eine Prinzessin heiratet. Den Hochzeitssaal der Location deckten wir mit feinem weißen Stoffservietten und Hussen ein und griffen die romantischen rosa Rosen wieder auf, welche sich auch im Brautstrauß wiederfanden. Diese schmückten sogar als gewachste Rosen die Hochzeitstorte. Alles in allem war unsere Prinzessiin wohl zufrieden denn sie sagte "Ja" zu ihrem Prinzen. Geschafft!